free simple site templates

Woran Bahá'í glauben

Die Erde ist nur ein Land, und alle Menschen sind seine Bürger.

Viele Menschen haben nicht nur den Wunsch, in Frieden zu leben – sie interessieren und engagieren sich auch für die Gestaltung ihres Umfeldes und ein vielfältiges Miteinander.


Bahá’u’lláh, der Stifter der Bahá’í-Religion, sieht die ganze Menschheit als eine Einheit und einen einzigen, unteilbaren Organismus. Mit dieser Vision engagieren sich Bahá’í gemeinsam mit ihren Freunden und zahlreichen Menschen aus ihrem Umfeld dafür, die Einheit der Menschheit in ihrer Vielfalt in kleinen Schritten sichtbar werden zu lassen. Bahá’u’lláh erläutert in Seinen Schriften dazu wesentliche Aspekte, wie die eigenständige Suche nach Wahrheit, die Gleichberechtigung von Frau und Mann, den Abbau von Vorurteilen, die Stärkung der Einheit in der Familie oder den offenen Meinungsaustausch.

Bahá’u’lláh bedeutet „Herrlichkeit Gottes“. In Ihm sehen die Bahá’í jenen Verheißenen auf den der Báb in Seiner Sendung hinwies. Bahá’u’lláh brachte den Menschen eine neue Botschaft von Gott, die der ganzen Menschheit den Weg zeigt, global in Frieden zusammen zu leben.

“Die Vereinigung der ganzen Menschheit ist das Kennzeichen der Stufe, der sich die menschliche Gesellschaft heute nähert. Die Einheit der Familie, des Stammes, des Stadtstaates und der Nation ist nacheinander in Angriff genommen und völlig erreicht worden. Welteinheit ist das Ziel, dem eine gequälte Menschheit zustrebt.”

“Der wesentliche Zweck von Religion und Glaube ist, das innere Sein des Menschen durch die Ausgießungen himmlischer Gnade zu veredeln.”

“Der ist wirklich ein Mensch, der sich heute dem Dienst am ganzen Menschengeschlecht hingibt.”

“Es rühme sich nicht, wer sein Vaterland liebt, sondern wer die ganze Welt liebt.”

Wie die Wellen eines Meeres

Ein Überblick der Lehren Bahá'u'lláhs

Worte der Weisheit

Kurze Zitate zu vielen Lebenslagen

Bahá’u’lláh – Sein Leben und Seine Botschaf

Der erste Teil des Buches befasst sich mit dem Leben und der Botschaft Bahá’u’lláh. Im zweiten Teil wird die Entwicklung der Bahá’í Gemeinde in Deutschland aufgezeigt.

Edelsteine

Kurze Zitate und Gebete von Bahá’u’lláh